Podologische Behandlung

Die Podologische Fusspflege dauert 45 bis 60 Minuten. Auch eine Podologische Teilbehandlung ist bei uns möglich. Gerne beraten wir Sie persönlich oder am Telefon.

  • die Anamnese
  • das Kürzen der Nägel
  • dicke Nägel z.B. bei stark ausgeprägter Mykose (Nagelpilz) auf normale Stärke fräsen
  • die Nagelhaut entfernen
  • den Nagelfalz von Hornhaut und Clavi (Hühneraugen) befreien
  • das Glätten der Nagelränder
  • Kontrolle der Zehenzwischenräume
  • starke Verhornungen auf der Fusssohle, am Ballen oder der Ferse entfernen
  • Hühneraugen, Hornhaut und Schwielen entfernen
  • Rhagaden (Risse in der Hornhaut) abtragen
  • bei eingewachsenen Nägeln den Span entfernen und ggf. austamponieren
  • eincremen der Füsse mit einer Fusspflege Creme entsprechend der Hautbeschaffenheit
  • auf Wunsch Fusspeeling oder Fussbad
  • eine Fussberatung über Schuhwerk, Strümpfe und Pflege